Kindertageseinrichtung "Traumland"

Die Kindertagesstätte „Traumland” wurde im Jahre 2013 in der Josefstraße auf dem Donnerberg erbaut und im Januar 2014 eröffnet.
Die Einrichtung verfügt über drei Gruppen, in denen 64 Kinder im Alter von vier Monaten bis zum Beginn der Schulpflicht betreut werden. Die Gruppen tragen die Namen „Sonne”, „Mond” und „Sterne”.

Jede der drei Gruppen verfügt zusätzlich zum Gruppenraum über einen Sanitärbereich, einen Wickelraum, einen Schlafraum und einen Nebenraum, der als Spielraum zur Verfügung steht. Während ein Nebenraum als Atelier fungiert, in dem die Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen können, bietet ein anderer Nebenraum die Möglichkeit für Rollen- und Verkleidungsspiele.
Unsere so genannte Traumhöhle, bietet durch vielfältige Lichteffekte und Entspannungsmusik, sowie einer großen gemütlichen Couch die Möglichkeit zum Erholen und Entspannen. Austoben können sich die Kinder in unserem großen Bewegungsraum mit Bewegungslandschaft und dem weitläufigen Flur, der beispielsweise mit verschiedenen Fahrzeugen erkundet werden kann.
In unserem Werk- und Experimentierraum können die Kinder unter Aufsicht an einer Werkbank arbeiten oder Experimente, z.B. mit Wasser oder Magneten, ausprobieren.

Die Einrichtung wird umgeben von einem weitläufigen, naturnahen Außengelände mit Bepflanzung, Sandkästen, einer Schaukel und einem Niedrigseilgarten, welche der kindlichen Fantasie vielfältigen Raum für das freie Spiel geben.

Öffnungszeiten der Kita „Traumland”

35-Stunden-Buchung:
7.00 Uhr bis 14.00 Uhr oder  7.30 Uhr bis 12.30 Uhr und von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
45-Stunden-Buchung:
7.00 Uhr bis 16.00 Uhr oder 7.30 Uhr bis 16.30 Uhr
Bei Unterbringung in der Blockgruppe bzw. bei einer 45-Stunden-Betreuung nehmen die Kinder ein warmes Mittagessen ein.

Anmeldung

Gerne vereinbaren wir telefonisch einen Termin für ein Informations- oder Anmeldegespräch, in dem wir Ihnen die Einrichtung zeigen und Ihre Fragen beantworten. Rufen Sie uns gerne einfach an!

Qualität

csm_Qualitaet_AWO_bd6484cc86
Unsere Einrichtung ist nach DIN ISO 9001:2008 und nach AWO Norm (Tandemzertifizierung) zertifiziert, mit dem Ziel, die Qualität der Dienstleistung Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern systematisch zu steuern und kontinuierlich zu verbessern.

Weitere Informationen zu unserem Qualitätsmanagement finden Sie hier.